Ausstellung

Konstantin Sotnikov

Konstantin Sotnikov “Charisma”

Konstantin Sotnikov

Konstantin Sotnikov, geboren 1979 im russischen Kirowo-Tschepezk, studierte an der Kunstakademie in Tambow. 2010 schloss er seine Ausbildung mit einem weiteren Diplom an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg ab. Seine Gemälde und Skulpturen wurden in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland und Singapur gezeigt und finden sich in mehreren Privatsammlungen.

“Schon als Kind war Konstantin Sotnikov fasziniert von den Fabelwesen des Hieronymus Bosch und den Ikonen von Andrei Rubljow, die er in der elterlichen Kunstbibliothek fand. Aus den vielfältigen Einflüssen unterschiedlicher Kulturen und Kunststile entwickelte Konstantin Sotnikov eine völlig eigenständige Sujetwelt mit leuchtendem Farbspiel und transkultureller, transtemporaler Expressivität. In seinen surrealen, traumähnlichen Bildkompositionen, die er auch in plastische Arbeiten einsetzt, „spannt er mit magischer Virtuosität einen Bogen zwischen der hintergründigen Malerei des Mittelalters und den Untiefen unserer heutigen medial durchdrungenen Realität.“ (Belinda Grace Gardner)