Zott Media Verlag

Heimat? Ammertal!
Ansichtssache

Ein Tal in Bayern, Seen, Wiesen, Berge – und die Heimat. Von außen betrachtet das perfekte Klischee. Aber was steckt hinter der Oberfläche? Was bedeutet die Heimat den Menschen? Und wie prägt sie ihr Leben?

Das Buch „Heimat? Ammertal! – Ansichtssache“ gibt Antworten. 19 Ammertaler haben sich Fragen zu ihrem Heimatgefühl gestellt: Wann gehörst Du zu den Einheimischen? Kannst Du dir vorstellen hier wegzugehen? Nähe oder Enge – wie empfindest du die Gemeinschaft im Dorf? Oder: Wie hältst du es mit der Tradition?

Das Buch zitiert Antworten auf diese und weitere Fragen, porträtiert die Menschen und ihr Tal mit mehr als 100 hochklassigen Fotos. Es zeigt ihre Lieblingsorte und erzählt Geschichten, reflektiert über den Heimatbegriff.

Herausgeber ist Christian Zott. Er hatte den Hamburger Fotografen Joachim Ellerbrock mit der Suche nach dem Faszinosum seiner Heimat Ammertal beauftragt. Fotografie: Joachim Ellerbrock, Texte: verschiedene Autoren.

Erscheint am 10. April 2018

*Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands (unversichert als Büchersendung)
oder als Einwurf-Einschreiben innerhalb Deutschlands zzgl. 5,10€ (bitte bei der Bestellung angeben)

„Sichtweisen, die nicht alltäglich sind…“

Stimmen zur Veröffentlichung von „Heimat? Ammertal!“ – Was halten die porträtierten Ammertaler vom intimen Bild ihrer Heimat?

Bücher über Reisen und Kunst

ZOTT Media ist ein junger Verlag mit Sitz in München. Gegründet wurde er von dem Unternehmer Christian Zott, der hier seinen ersten Roman „Mindmap der Liebe“ verlegt. Mittlerweile hat sich unser Themenspektrum vergrößert. Neben Reisebüchern erscheinen bei ZOTT Media heute die Ausstellungskataloge und Kunstbücher des ZOTT Artspace, unserer Plattform für Gegenwartskunst mit festen und temporären Projekt- und Ausstellungsräumen in München, Singapur (2014–2017) und Italien.

ZOTT MEDIA
Elsenheimerstraße 65
80687 München
Tel +49 89 57 83 95-0
Fax +49 89 57 83 95-66
info(at)zottmedia.com