2000 Jahre europäische Kunst

Kairos. Der richtige Moment

Skulpturen von

Lois Anvidalfarei

Fotografien von

Beth Moon

Gemälde von

Konstantin Sotnikov

Skulpturen von

Lois Anvidalfarei

Was Sie bei ZOTT Artspace erwartet

Spricht uns ein Kunstwerk an? Berührt es uns sogar? Dann wohl entfaltet es erst seine ganze Kraft und Schönheit. Diese besonderen Augenblicke möchte ZOTT Artspace mit seinen Ausstellungen, Events und Hintergrundinformationen schaffen.

„Kunst erleben“ und „Kunst verstehen“  – im ZOTT Artspace erwarten Sie Begegnungen mit Künstlern und deren Schaffensprozess ebenso wie Geschichten und Einblicke in Zusammenhänge, mit denen sich ein Werk noch einmal anders erschließen kann.

Aktuelles: „Dieser Körper, der nicht aufhört“

Berge, Natur, der Himmel oft näher als der Horizont – und dazwischen der Mensch, der sich in seiner Lebendigkeit behauptet und in der Weite des Raumes seinen eigenen Raum einnimmt. Körper sind das bestimmende Thema des Bildhauers Lois Anvidalfarei. Auf seinem Hof in den Dolomiten arbeitet er wie besessen an dem Motiv, das ihn nicht loslässt. Vom 23. Juni bis 7. Juli 2018 präsentieren ZOTT Artspace und Barlach Halle K in Hamburg Skulpturen und Zeichnungen des Südtiroler Künstlers

KAIROS. Der Richtige Moment

Was wäre, wenn wir den Teil der abendländischen Kunst sehen könnten, der uns bislang verborgen bleibt? In dem Projekt „KAIROS. Der richtige Moment“ richtet Christian Zott den Blick auf die ungemalten und die ungesehenen Bilder. Der Maler Wolfgang Beltracchi und der Fotograf Mauro Fiorese lassen dafür außergewöhnliche Werke entstehen.

Atelierbesuch bei Wolfang Beltracchi

Wie schafft man ein Meisterwerk – in der Handschrift eines alten Meisters?

Gespräch mit ZOTT Artspace-Gründer Christian Zott 

„Entwickeln Sie ein Bewusstsein für Ihr Empfinden!“